Kontakt

SAP Customer Data Platform

Verwandeln Sie Ihre Kundendaten in brauchbare Informationen

Die SAP Customer Data Platform hilft Ihnen dabei, ein einheitliches Profil Ihrer Kunden zu erstellen und basierend darauf, relevante Informationen zur richtigen Zeit zu kommunizieren.

Der beste Weg, um sich auf dem überfüllten Markt von heute abzuheben, besteht darin, auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden in Echtzeit zu reagieren. Aber viele Unternehmen suchen noch immer nach einer Lösung, mit der sie Online- und Offline-Daten zusammenführen und diese Daten nutzen können, um bei ihren Kunden entsprechende Reaktionen auszulösen.

Die SAP Customer Data Platform hilft Ihnen, die Bedürfnisse und das Verhalten Ihrer Kunden besser zu verstehen. So können Sie genau zum richtigen Zeitpunkt in der Customer Journey einen Mehrwert bieten. Damit haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kunden mit jedem Detail zu begeistern und gleichzeitig sicherzustellen, dass Sie ihre Privatsphäre und die internationalen Vorschriften respektieren.

Die SAP Customer Data Platform ermöglicht agile, kundenorientierte Geschäftsmodelle, mit denen Sie im digitalen Zeitalter erfolgreich sein werden.

Ihre Vorteile durch den Einsatz der SAP Customer Data Platform

Beschleunigen Sie Ihr Wachstum

Vereinfachen Sie Ihr Geschäftswachstum

Entdecken Sie versteckte Möglichkeiten zur Umsatzsteigerung

Verbessern Sie Kundenkonversion, -bindung und -loyalität

Bewältigen Sie die wachsenden Herausforderungen des Datenschutzes

Features der SAP Customer Data Platform

Drei zentrale Säulen

Tagtäglich sammeln Unternehmen Kundendaten. Die riesige Menge an Daten – und die Datensilos, die in den meisten Unternehmen vorhanden sind – halten sie jedoch davon ab, das Beste aus diesen Daten herauszuholen. Die SAP Customer Data Platform (SAP CDP) basiert auf drei Säulen, die eine Grundlage für die strukturierte Organisation, Verwaltung und Nutzung Ihrer Kundendaten bilden.

Zentrales Datenmodell: Vertiefen Sie Ihr Kundenverständnis

  • Vereinheitlichung der Kundendaten: Verschaffen Sie sich einen vollständigen Überblick über Ihre Kunden, einschließlich früherer Interaktionen, Ereignisse und Kaufinformationen. So können Sie die Customer Journey vom anonymen Besucher zum Markenbotschafter nachvollziehen.
  • Hohe Datenverfügbarkeit: Erstellen Sie ein Echtzeit-Kundenprofil, indem Sie strukturierte oder unstrukturierte Daten von Erst-, Zweit- und Drittanbietern mit bekannten und anonymen Attributen verwenden.
  • Kundeneinblick: Sprechen Sie Ihre Kunden genau zum richtigen Zeitpunkt an, indem Sie sie auf der Grundlage ihrer Aktionen und Attribute in dynamische Segmente einteilen.
  • Backoffice Pre-Integration: Erstellen Sie ein wirklich einheitliches Kundenprofil, indem Sie Frontoffice-, Backoffice- und Erfahrungsdaten kombinieren.
  • Adaptive Geschäftshierarchien: Verständnis dafür, wem eine bestimmte Kundenbeziehung in den verschiedenen Geschäftseinheiten Ihres Unternehmens zuzuordnen ist

 

Bewährte Identitäts- und Datenschutzgrundlage, um das Vertrauen zu stärken

  • Zweckgebundene Daten: Rechtliche Probleme vermeiden, das Vertrauen der Kunden gewinnen und verstehen, welche Daten sie bereit sind zu teilen.
  • Datenverwaltung: Stellen Sie sicher, dass die Daten nur dann erfasst und verwendet werden, wenn Sie die erforderliche Zustimmung und den Verarbeitungszweck dokumentiert haben.
  • Zero-Party-Expertise: Bewährte Grundlage für die Verwaltung der Kundenidentität, die sicherstellt, dass die vom Kunden freigegebenen Zero-Party-Daten vertrauenswürdig behandelt und reibungslos verarbeitet werden können.
  • Zuteilung der Kundenbeziehung: Vereinheitlichen Sie Kundendaten und übertragen Sie sie problemlos in die entsprechenden Systeme in verschiedenen Abteilungen oder Regionen.

Gezielte Einblicke um Kunden in Echtzeit zu begeistern

  • Kontextbezogene Profilansichten für die Personalisierung: Liefern Sie die richtigen Informationen zur richtigen Zeit, indem Sie die wichtigsten Kundendaten mit einem einheitlichen Kundenprofil kombinieren.
  • Entscheidungsgrundlage in Echtzeit: Planen Sie Aktionen in Echtzeit auf der Grundlage des Verhaltens und der Attribute Ihrer Kunden.
  • Branchenbeschleuniger: Auf die Branche zugeschnittene Funktionen und Einblicke helfen Ihnen, Ihr Unternehmen schnell zu vergrößern und zu skalieren.
  • Steuerung von Kundendaten im Unternehmen: Kundendaten werden mit Kontext angereichert und je nach Zweck an die richtigen Systeme weitergeleitet

Migros - der größte Einzelhändler der Schweiz - arbeitet mit NETCONOMY, um Kundendaten zu vereinheitlichen, Vertrauen aufzubauen und gezielte Kommunikation zu ermöglichen

Wir sind seit mehr als 20 Jahren ein Partner von SAP.

SAP Customer Experience

Weitere SAP Customer Data Lösungen

SAP Customer Data Cloud

Weitere Infos

SAP Emarsys Customer Engagement

Weitere Infos

Sind Sie an einer SAP CDP-Implementierung interessiert? Wir helfen Ihnen gerne weiter.